Wechsel zu einem Ökostromanbieter

von Brunhilde Hummel

Atomkraft nein danke!

Getreu unserer Leitidee „Lokal handeln – Zukunft gestalten“ kann jeder Einzelne ein Zeichen setzen.

Seit einiger Zeit ist die Diskussion, die Laufzeiten verschiedener Atomkraftwerke zu verlängern, wieder im Gange. Wer diese Entscheidung nicht nur unserer Regierung überlassen will und längere Laufzeiten und die Folgen, die daraus erwachsen verhindern möchte, sollte den Atomausstieg selber machen!

Wechseln Sie jetzt zu einem umweltfreundlichen Ökostromanbieter!

Es gibt vier Ökostromanbieter in der Bundesrepublik, die eigentumsrechtlich nicht zu den vier großen Atomkraftwerksbetreibern Vattenfall, E.ON, RWE und EnBW gehören.

Die Elektrizitätswerke Schönau gehören zu diesen Stromanbietern, und ich meine, dass es sich lohnt, diese Idee, ehemals aus einer Bürgerinitiative nach Tschernobyl entstanden, zu unterstützen. Deshalb schauen Sie sich die Seite dieses Ökostromanbieters an, mit dem nicht nur meine Familie, sondern schon viele weitere Auer Haushalte sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Dort finden Sie nicht nur viele Informationen, sondern bekommen all Ihre Fragen umfassend beantwortet, die mit der Entscheidung, den Stromanbieter zu wechseln, auftauchen.

Wünschen wir uns alle eine (nicht radioaktiv) strahlende Zukunft!

Zurück

WBU Rundbriefe

WBU Rundbrief 8 2016-11-15 WBU Rundbrief 8 2016-11-15 2016-11-21 | 149,5 kB
WBU Rundbrief 7 2016-07-05 WBU Rundbrief 7 2016-07-05 2016-10-17 | 99,9 kB
WBU Rundbrief 6 2015-11-22 WBU Rundbrief 6 2015-11-22 2016-10-17 | 142,5 kB
WBU Rundbrief 5 2015-07-12 WBU Rundbrief 5 2015-07-12 2016-10-17 | 122,1 kB
WBU Rundbrief 4 2015-03-23 WBU Rundbrief 4 2015-03-23 2016-10-17 | 137,9 kB
WBU Rundbrief 3 2014-12-14 WBU Rundbrief 3 2014-12-14 2016-10-17 | 139,8 kB
WBU Rundbrief 2 2014-02-09 WBU Rundbrief 2 2014-02-09 2016-10-17 | 103,5 kB
WBU Rundbrief 1 2014-09-28 WBU Rundbrief 1 2014-09-28 2016-10-17 | 127,4 kB

Kontakt

Haben Sie Fragen an uns?
Liegt Ihnen eine Angelegenheit besonders am Herzen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

E-Mail: info@wbu-au.de
Tel. 409238
oder über unser Kontaktformular