Aktuelles

Ergebnis der Kommunalwahl 2009

von Ursula Gottschall

Zurück

Die WBU konnte insgesamt 2264 von 6881 bzw. 32,9 % der gültigen Stimmen auf sich vereinen. Damit ist die WBU 2009 zur deutlich zweitstärksten Kraft im Auer Gemeinderat geworden.

Wir danken allen, die unseren Kandidaten ihre Stimmen gegeben und dieses Ergebnis möglich gemacht haben!

Und natürlich fassen wir es nicht nur als Bestätigung unserer bisherigen Arbeit, sondern auch als Ansporn auf, uns in der kommenden Sitzungsperiode weiterhin engagiert für unsere Ziele einzusetzen.

Die Stimmenverteilung im einzelnen

Gruppierungen: CDU 40,49% (2009) vs. 37,97% (2004), FW 26,61% (2009) vs. 31,34% (2004), WBU 32,9% (2009)vs. 30,69% (2004)Gemeinderäte nach Stimmen: W. Schanz 693, H.-J. Wetzlar 526, H.-D. Bauer 461, B. Hummel 416, W. Herr 400, F. Schneider 393, F. Büchler 337, A. Sauter 311, U. Gottschall 294, H. Pringsheim 282

Ausblick

Hier auf wbu-au.de möchten wir in Zukunft Themen aufgreifen, die uns kommunalpolitisch bewegen und die wir Ihnen zur weiteren Diskussion vorstellen möchten. Es lohnt sich also, immer mal wieder vorbei zu schauen!

Zurück